Sintaclor® für die dampferzeugung

Sintaclor steam generation HCl production Mersen

Gestellmontiertes System für die HCl-Herstellung mit Dampferzeugermodul zur Steigerung der Energieeffizienz

Mersen passt seine Anlagen umweltgerecht an und entwickelt ein umfassendes Sortiment von Systemen, die den aktuellen Zielen entsprechen, den Energieverbrauch zu senken.  ⇒ Sintaclor®-Dampferzeugermodul für die HCl-Synthese

Die Dampferzeugungsoption ist eine Weiterentwicklung der Syntheseeinheit für die Rückgewinnung von Wärme, die durch die Verbrennung von Wasserstoff und Chlor erzeugt wird. Dies kann mit einer neuen oder vorhandenen Syntheseeinheit erreicht werden. Der erzeugte Dampf kann je nach Prozess mit einem Graphitofen (100 % korrosionsbeständige Lösung) bis zu 8 bar oder mit einem Kohlenstoffstahlofen bis zu 10 bar erreichen.

Kontakt in