Fluorpolymerkolonnen

PTFE coating columns Mersen
fluoropolymer Armylor column Mersen

Armylor®-Strippkolonne

Kohlenstoffstahl mit PTFE-Auskleidung für die HCl-Produktion

Armylor®-Kolonnen aus Kohlenstahl mit PTFE-Auskleidung sind speziell für hohe Temperaturen und Beständigkeit gegen korrosive Prozesse ausgelegt, z. B. Strippen von HCl, Entfluorierung von H3PO4, Verdünnung von HF oder H2SO4, Prozess-HF usw.

Hauptmerkmale:

  • Temperaturbeständig im Bereich von -50 °C bis +230 °C
  • Konstruiert als Elementengruppe ohne Zwischendichtungen
  • Option: vakuumbeständiges System für Teilvakuum
  • Option: doppelte Auskleidung (ECTFE + PTFE) für schwierigere Anwendungen
  • Durchmesser über 64’’:
    Nahtlose Auskleidung, PTFE-Standard- oder Hochleistungsdicke (bis 10 mm), PTFE-Feinpulver
  • Diameter more than 64’’:
    geschweißte PTFE-Auskleidung, Standarddicke 3 oder 4 mm

Kundenvorteile:

  • Längere Lebensdauer der Anlage
  • Korrosionsbeständigkeit gegen alle Chemikalien
  • Hervorragende Beständigkeit gegen Temperaturschocks
  • Geringe Durchlässigkeit für Gase und Dämpfe
  • Erfahrung mit Fluorpolymeren
  • Materialexpertise: Armylor® PTFE
  • Armylor® PTFE ist das Material von Mersen aus PTFE oder PFA.

Kontakt in